Zur Impuls Gruppe

Reinigungskräfte in Voll- und Teilzeit (m/w) +

Die IMPULS Gebäudedienste GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Reinigungskräfte (m/w) in Voll- und Teilzeit für Reinigungsobjekte im Kölner Raum.

Wir erwarten gute Deutschkenntnisse sowie ein gepflegtes Erscheinigungsbild.

Bitte bewerben Sie sich schriftlich über bewerbung@impuls-gebaeudedienste.de oder rufen Sie uns an unter 02236 / 966450.

Desinfektor (m/w) in einem Kölner Krankenhaus +

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine staatlich geprüfte Desinfektorin bzw. einen staatlich geprüften Desinfektor in Vollzeit.

Der Einsatz erfolgt in einem Kölner Krankenhaus. Der Vertrag wird auf ein Jahr befristet abgeschlossen, jedoch besteht die Möglichkeit nach einer Verlängerung um ein weiteres Jahr, dass das Arbeitsverhältnis nach der zweijährigen Befristungsphase in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übergeht.

Wir erwarten sehr gute Deutschkenntnisse und ein gepflegtes Erscheinigungsbild.

Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie tarifliche Entlohnung.

Sollten Sie die Ausbildung zum Desinfektor noch nicht absolviert haben, aber trotzdem Interesse an der Stelle und vielleicht schon erste Erfahrung in diesem Bereich haben, setzen Sie sich bitte trotzdem mit uns in Verbindung.

Bewerben Sie sich bitte schriftlich mit Lebenslauf über bewerbung@impuls-gebaeudedienste.de

Datenschutzhinweise für Bewerber / IMPULS Gebäudedienste GmbH +

Datenschutzhinweise für Bewerber

Pflichtinformationen gem. Art. 12 ff. DSGVO

 

  1. Kontaktdaten des Verantwortlichen

Name:                            Fuchs
Vorname:                         Achim
Kontaktdaten:
Unternehmen:                     IMPULS Gebäudedienste GmbH
Anschrift:                       Wankelstraße 22, 50966 Köln
Telefon:                         02236 / 96645-0
Email:                           gf@impuls-gebaeudedienste.de

 

  1. Kontaktdaten des betrieblichen Datenschutzbeauftragten

 

Name:                                Luerweg
Vorname:                             Oliver
Kontaktdaten:
Unternehmen:                         ARTUS GmbH & Co. KG
Anschrift:                           Schaafsweg 42, 47559 Kranenburg
Telefon:                             02821 / 760 66 00
Email:                               luerweg@luerweg.de

 

Wie gehen wir mit Ihren personenbezogenen Daten um?

Wenn Sie sich bei uns bewerben, werden wir ausschließlich die von Ihnen bereitgestellten Informationen verwenden. Zusätzlich zu den oben genannten Rechtsgrundlagen erfolgt dies zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO sowie zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses gemäß § 26 Abs. 1 Satz 1 BDSG.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhalten lediglich diejenigen Personen Zugriff auf Ihre Daten, die innerhalb unseres Unternehmens an dem Bewerbungsverfahren beteiligt sind.

Sofern Ihre Bewerbung zur Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses führt, werden Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses weiterhin verarbeitet.

Sofern Ihre Bewerbung nicht zur Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses führt, werden Ihre personenbezogenen Daten nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens noch aufgrund berechtigter Interessen, z.B. zur Geltendmachung oder Abwehr von Schadensersatzansprüchen, verarbeitet und nach dem Wegfall unserer berechtigten Interessen sowie nach dem Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht. Dies ist in der Regel nach drei Monaten nach einer Absage der Fall, sofern Sie uns keine Einwilligung zu einer längeren Speicherung gegeben haben.

 

Auskunft über Ihre Rechte

  • Recht auf Auskunft gem. Art. 15 DSGVO:

Sie haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten, ob und welche Daten über Sie gespeichert sind und zu welchem Zweck die Speicherung erfolgt.

  • Recht auf Berichtigung gem. Art. 16 DSGVO:

Sie haben das Recht, vom Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung Ihrer unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

  • Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) gem. Art. 17 DSGVO:

Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass Ihre Daten unverzüglich gelöscht werden. Der Verantwortliche ist verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

  1. Zwecke, für die die personenbezogenen Daten erhoben wurden, entfallen
  2. Sie widerrufen Ihre Einwilligung der Verarbeitung. Eine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung liegt nicht vor.
  3. Sie widersprechen der Verarbeitung. Eine anderweitige Rechtsgrundlage für die Verarbeitung liegt nicht vor.
  4. Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.
  5. e)Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem der Verantwortliche unterliegt.
  6. Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 erhoben.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem. Art. 18 DSGVO &. § 35 BDSG:

Sie haben das Recht die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  1. Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen angezweifelt.
  2. Die Verarbeitung ist unrechtmäßig; Sie lehnen eine Löschung jedoch ab.
  3. Personenbezogene Daten werden für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigt; Sie benötigen die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  4. Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt. Solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen Ihnen gegenüber überwiegen, wird die Verarbeitung eingeschränkt.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gem. Art. 20 DSGVO:

Sie haben das Recht die Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinen-lesbaren Format von dem Verantwortlichen zu erhalten. Eine Weiterleitung an einen anderen Verantwortlichen darf von uns nicht behindert werden.

  • Widerspruchsrecht gem. Art. 21 DSGVO:

Hierzu wenden Sie sich bitte an den Verantwortlichen der Verarbeitung (s. o.).

  • Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde gem. Art. 13 Abs. 2 Lit. d, 77

DSGVO i. V. m § 19 BDSG:

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie das Recht Beschwerde bei der zuständigen Landes-Aufsichtsbehörde für Datenschutz einzulegen.

  • Zurückziehen der Einwilligung gem. § 26 Abs. 2 BDSG:

Beruht die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung gem. § 26 Abs. 2 BDSG, sind Sie jederzeit dazu berechtigt die zweckmäßig gebundene Einwilligung zurückzuziehen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

Logo
Viel Service aus einer Hand.
Wir machen das! So lautet unser Credo, das den Kern unserer Unternehmensgruppe in einem Satz zusammenfasst.
Kontakt
IMPULS Gebäudedienste GmbH
Wankelstraße 22
50996 Köln

Tel.: 02236 9 66 450
Fax.: 02236 9 66 459
Email: info[at]impuls-gebaeudedienste.de